Plus

Heidelberger Medizinstudent für Bestnote ausgezeichnet

Soziales Engagement ist für Mohamed Tail jedoch wichtiger als gute Noten: "Uns geht es so gut wie wenigen anderen" 

20.12.2016 UPDATE: 21.12.2016 06:00 Uhr 2 Minuten, 15 Sekunden

Vorzeigestudent und sozial engagiert: Der angehende Mediziner Mohamed Tail wurde in Wien geboren, studiert in Heidelberg und absolvierte ein Auslandsjahr in Istanbul. Foto: Friederike Hentschel

Von Philipp Neumayr

Heidelberg. Mohamed Tail redet nicht einfach drauf los. Er macht Pausen, wägt ab. Seine Worte wählt er mit Bedacht. Selbst am Ende eines langen Satzes bleibt die Pointe nie aus. Man könnte meinen, da säße einem ein junger Philosoph gegenüber. Aber Mohamed ist Mediziner, ein ziemlich guter sogar. 2014 schloss er das Erste Staatsexamen mit Bestnote ab. Ganz nebenbei

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.