Plus 2. Liga

Sandhausens versöhnlicher Abschluss gegen Kiel

Dem SV Sandhausen ist ein versöhnlicher Saisonabschluss in der 2. Fußball-Bundesliga gelungen. Das Team von Trainer Alois Schwartz setzte sich daheim mit 3:1 (3:0) gegen Holstein Kiel durch und verbesserte sich noch vom 15. auf den 14. Platz.

15.05.2022 UPDATE: 15.05.2022 17:44 Uhr 19 Sekunden
SV Sandhausen - Holstein Kiel
Sandhausens Christian Kinsombi (2.v.l.) traf zum 3:0.

Sandhausen (dpa) - Dadurch ist Sandhausen bei der Auslosung der ersten Runde des DFB-Pokals nicht in dem Lostopf, in dem auch die Amateurmannschaften vertreten sein werden. Kiel beendet die Spielzeit als Neunter.

Der SVS ging früh durch einen Doppelschlag von Dario Dumic (9.) und Janik Bachmann (13.) mit 2:0 in Führung. Zehn Minuten vor dem Pausenpfiff erhöhte Christian Kinsombi. Erst

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen