Plus Weinheimer Psychiater vor Gericht

Die schier unglaubliche Lebensgeschichte des "Drogen-Arztes"

Der 49-Jährige soll ohne Berechtigung Cannabis verschrieben und Konsumenten für fahrtauglich erklärt haben.

03.02.2024 UPDATE: 22.02.2024 20:10 Uhr 7 Minuten, 44 Sekunden
Justitia

Archivfoto: dpa

Von Philipp Weber

Weinheim. Mal laut applaudierende, mal weinende Zuschauer, eine Lebensgeschichte voll Glanz und Elend – und der einigermaßen abrupte Ausschluss der Öffentlichkeit aus dem Saal. Es war ein denkwürdiger zweiter Verhandlungstag im Prozess gegen einen Weinheimer Psychiater vor dem Landgericht Mannheim. Der Arzt muss sich dort verantworten, weil er Patienten

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

Dieser Artikel wurde geschrieben von:
(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.