Plus Heidelberger Neckarwiese

Die Probleme auf dem Neckarvorland sind schon mehr als 65 Jahre alt

Verwaltungsvorlage zur "Situation Neckarwiese" am Donnerstag im Bezirksbeirat - Abschlussfeiern ein Schwerpunkt - Anwohner bemängeln zu viele Veranstaltungen

23.10.2017 UPDATE: 24.10.2017 06:00 Uhr 2 Minuten, 30 Sekunden

"Rudern gegen Krebs" ist eine von acht Veranstaltungen, die jährlich auf der Neckarwiese stattfinden dürfen. Manchen Anwohnern ist das zu viel. Foto: Rothe

Von Anica Edinger

Heidelberg. 15 Juli 1951: Krisensitzung im voll besetzten Saal des Hotels "Schwarzes Schiff" in Neuenheim. Das Thema: "Lärmbekämpfung" am Neckarvorland. Geladen hatte der Verein "Forum Neuenheim" - und die Bilanz des Treffens fasste die Rhein-Neckar-Zeitung einen Tag später so zusammen: "Seid ruhig und geht um zwölf ins Bett - Stadtteilverein protestiert gegen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.