Plus

Schalke und Trainer Weinzierl stehen vor der Trennung

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 trennt sich nach dpa-Informationen von Trainer Markus Weinzierl. Nach nur einer Saison soll der 42 Jahre alte Fußball-Lehrer beim Bundesligisten aus dem Revier noch heute beurlaubt werden. Nachfolger von Weinzierl soll Domenico Tedesco, Trainer des Zweitligisten Erzgebirge Aue, werden. Der 31 Jahre alte Coach hatte Aue in der vergangenen Saison vor dem Abstieg aus der Zweiten Liga gerettet.

09.06.2017 UPDATE: 09.06.2017 10:21 Uhr 13 Sekunden

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 trennt sich nach dpa-Informationen von Trainer Markus Weinzierl. Nach nur einer Saison soll der 42 Jahre alte Fußball-Lehrer beim Bundesligisten aus dem Revier noch heute beurlaubt werden. Nachfolger von Weinzierl soll Domenico Tedesco, Trainer des Zweitligisten Erzgebirge Aue, werden. Der 31 Jahre alte Coach hatte Aue in der vergangenen Saison vor dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?