Plus Königsklasse

Bayern-Motor stottert auch in Europa: Nur Remis gegen Ajax

Gegen Ajax Amsterdam wollten die Bayern unbedingt den Liga-Frust vertreiben. Doch nach einem verheißungsvollen Start kehrt erneut Ernüchterung ein beim deutschen Fußball-Rekordmeister.

02.10.2018 UPDATE: 02.10.2018 22:58 Uhr 2 Minuten, 44 Sekunden
Dreikampf
Thiago (l) und Thomas Müller (r) nehmen Ajax-Profi Lasse Schöne in die Zange. Foto: Sven Hoppe

München (dpa) - Jetzt ist der FC Bayern auch in der Champions League vom Erfolgskurs abgekommen.

Der deutsche Rekordmeister verpasste beim dürftigen 1:1 (1:1) im Heimspiel gegen Ajax Amsterdam nicht nur den Sprung an die Tabellenspitze der Gruppe E, sondern zeigte auf der europäischen Fußball-Bühne dieselbe aktuelle Verwundbarkeit wie in der Bundesliga. Es war das dritte sieglose

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?