Plus

Mayer komplettiert deutsches Desaster am Rothenbaum

Hamburg (dpa) - Florian Mayer hat das deutsche Desaster am Hamburger Rothenbaum nicht verhindern können. Als letzter von drei deutschen Tennisprofis schied der lange verletzte 31-Jährige im Achtelfinale des ATP-Turniers durch das 6:4, 2:6, 3:6 gegen Andreas Seppi aus Südtirol aus.

30.07.2015 UPDATE: 30.07.2015 17:01 Uhr 1 Minute, 7 Sekunden
Ausgeschieden
Florian Mayer ist in Hamburg im Achtelfinale ausgeschieden. Foto: Bodo Marks

Hamburg (dpa) - Florian Mayer hat das deutsche Desaster am Hamburger Rothenbaum nicht verhindern können. Als letzter von drei deutschen Tennisprofis schied der lange verletzte 31-Jährige im Achtelfinale des ATP-Turniers durch das 6:4, 2:6, 3:6 gegen Andreas Seppi aus Südtirol aus.

7000 Zuschauer fieberten bei herbstlichen Temperaturen auf dem Centre Court mit, als der Halbfinalist von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?