Plus

Hamilton rast Rosberg davon - Pole vor deutschem Duo

Monza (dpa) - Nico Rosberg blieb nichts anderes übrig, als die gnadenlose Überlegenheit von Lewis Hamilton nach dessen famoser High-Speed-Runde einzugestehen.

03.09.2016 UPDATE: 03.09.2016 15:21 Uhr 2 Minuten, 10 Sekunden
Die Schnellsten
Die Schnellsten in der Qualifikation: Lewis Hamilton (M), Nico Rosberg (l) und Sebastian Vettel. Foto: Srdjan Suki

Monza (dpa) - Nico Rosberg blieb nichts anderes übrig, als die gnadenlose Überlegenheit von Lewis Hamilton nach dessen famoser High-Speed-Runde einzugestehen.

"Er war einfach sauschnell", sagte Rosberg nach der Qualifikation zum Großen Preis von Italien: "Ich bin natürlich nicht happy." Und das sah man Rosberg im Fahrerlager von Monza deutlich an. Platz zwei war kein Trost angesichts von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?