BBL-Spielplan steht

Gutes Omen für die MLP Academics?

Das erste Heimspiel ist wieder gegen Ludwigsburg.

06.08.2022 UPDATE: 06.08.2022 06:00 Uhr 1 Minute, 1 Sekunde
Symbolfoto: vaf

Heidelberg. (nb) Der neue Trainer Joonas Iisalo stellt sich am Montag der Öffentlichkeit vor – und nun ist auch bekannt, gegen wen der Finne erstmals als Headcoach der MLP Academics an der Seitenlinie stehen wird: Die Heidelberger starten in ihre zweite Saison in der Basketball-Bundesliga (BBL) am Sonntag, 2. Oktober, um 15 Uhr mit einem Heimspiel gegen die BG Ludwigsburg. Das gab die BBL an diesem Freitag bekannt.

Eröffnet wird die neue Runde vom amtierenden Meister Alba Berlin, am 28. September mit einem Heimspiel gegen die Hamburg Towers.

Am nachfolgenden regulären ersten Spieltagswochenende gastieren die Fraport Skyliners, die nach dem erstmaligen Abstieg aus der Bundesliga eine Wildcard für die kommende Spielzeit erhalten hatten, am 30. September bei Medi Bayreuth.

Vizemeister Bayern München empfängt zum Auftakt am 1. Oktober Ratiopharm Ulm. Aufsteiger Rostock Seawolves gibt sein Debüt im Oberhaus vor heimischer Kulisse am 9. Oktober – ebenfalls gegen die Basketballer aus Ulm.

Für die Heidelberger könnte das Derby zum Auftakt indes ein gutes Omen sein. Auch in der vergangenen Runde waren die "Riesen" der erste Gast im SNP Dome. Der Sieg am zweiten Spieltag, verletzungsbedingt mit nur sieben Mann, war ein dickes Ausrufezeichen und sozusagen die Grundsteinlegung für den Ligaverbleib.

Auch interessant
MLP Academics: Neuer Energiegeber De’Jon Davis
MLP Academics: Ex-Kapitän Phillipp Heyden gibt der Jugend die Richtung vor
Transfer-Ticker MLP Academics: Heidelberger Basketballer künftig ohne Kuppe und Stockard
MLP Acadamics: Kapitän Phillipp Heyden beendet seine Karriere

Bereits zwei Tage später, am 4. Oktober, steigt die erste Auswärtspartie, an einem Dienstagabend (20.30 Uhr) in Chemnitz, ehe am 8. Oktober, ebenfalls um 20.30 Uhr, Frankfurt zu Gast sein wird. Zum Meister nach Berlin geht es am 5. Spieltag (23. Oktober, 15 Uhr). Paul Zipser und Bayern München sind zwischen den Jahren, am 27. Dezember, zu Gast in Heidelberg.

Aufgrund der Nationalmannschaftsfenster während der Saison wird die Liga zwei Spielpausen einlegen, teilte die BBL weiter mit. Diese finden vom 7. bis 15. November 2022 und vom 20. bis 28. Februar 2023 statt.

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.