Plus Stadtfest Wiesloch

Sommerliches Feeling und tolle Stimmung an drei Festtagen

Beim Stadtfest wird "wahnsinnig viel geboten" – Alle hatten Spaß: egal ob auf oder vor der Bühne

07.07.2019 UPDATE: 08.07.2019 06:00 Uhr 2 Minuten, 26 Sekunden

Der "Kooperationsvertrag" der Wieslocher mit Petrus gilt weiter: Beim Start des Festes mit dem Fanfarenzug strahlte die Sonne, die Nächte bei heißer Musik waren "karibisch" und selbst die Abkühlung am Sonntag war hochwillkommen. Beim Stadtfest herrschten wieder ideale Bedingungen. Foto: Pfeifer

Wiesloch. (hds) Der "Kooperationsvertrag" zwischen Petrus und der Weinstadt hat mal wieder bestens funktioniert, denn am Freitag und Samstag spielte bei der elften Auflage des Stadtfestes das Wetter mit. Bis in die Abendstunden herrschten fast tropische Temperaturen, ehe in der Nacht zum Sonntag ein erfrischender Regenguss die Schwüle aus den Straßen und Gassen wenigstens etwas vertreiben

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.