Plus Hirschberg-Leutershausen

Filmfestival der Generationen startete mit dem Film "Sein letztes Rennen"

Auftakt zu zwei Veranstaltungen, mit denen sich das Olympia-Kino und die Gemeinde Hirschberg am "9. Europäischen Filmfestival der Generationen" beteiligen

22.10.2018 UPDATE: 23.10.2018 13:00 Uhr 2 Minuten, 2 Sekunden

Richard May, Vorsitzender des Laufsportvereins Leutershausen, im Gespräch mit der Vorsitzenden des Förderkreises Olympia-Kino, Wiebke Dau-Schmidt. Foto: Kreutzer

Von Anja Stepic

Hirschberg-Leutershausen. Früher war er als Marathonläufer eine Legende. Jetzt sitzt Paul Averhoff im Altersheim und bastelt Kastanien-Männchen. So aber hat er sich seinen Lebensabend nicht vorgestellt und packt seine Rennschuhe wieder aus. Mit über 70 will er es noch einmal wissen und fängt an, für den Berlin-Marathon zu trainieren. Der Film "Sein letztes Rennen" machte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.