Plus Leimen

16 Millionen Euro für perfektes Lernen

Die Mensa und der neue Anbau der Geschwister-Scholl-Gemeinschaftsschule sind offiziell eingeweiht. Bisher gab es 230.000 Euro Landeszuschuss.

18.07.2022 UPDATE: 18.07.2022 06:00 Uhr 1 Minute, 29 Sekunden
Mensa und Anbau für die der Geschwister-Scholl-Schule in St. Ilgen samt Schlüssel offiziell ihrer Bestimmung übergaben haben die Konrektorinnen Katrin Hechler und Beate Grubisic, Martin Hof vom Architekturbüro sowie OB Hans D. Reinwald. Foto: A. Dorn

Von Agnieszka Dorn

Leimen-St. Ilgen. Ein bekanntes Sprichwort lautet: "Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen" – und beim Bau einer Schule sei es ähnlich, sagte Beate Grubisic. Die Konrektorin der Geschwister-Scholl-Schule in St. Ilgen sprach zur offiziellen Einweihung des neuen Anbaus der Schule und der neuen Mensa. Zwei Jahre nach dem ersten Spatenstich sind

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.