Plus Heidelberg

Anlagebetrüger locken Opfer mit traumhaften Renditen

Wenn Fremde anrufen oder anschreiben und Anlagen mit ungewöhnlich hohen wie sicheren Gewinnspannen anbieten, sollte man sofort die Polizei verständigen.

29.12.2020 UPDATE: 29.12.2020 13:21 Uhr 1 Minute, 22 Sekunden

Symbolfoto: dpa

Heidelberg. (pol/rl) Mit verschiedenen Fällen von Anlagebetrug beschäftigt sich derzeit die Inspektion für Wirtschaftskriminalität der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg. Derzeit häuften sich die Fälle, in denen Betrüger das Interesse zur Geldanlage ausnutzen, um mit unlauteren Versprechen an das Vermögen der Anleger zu gelangen.

Die erste Kontaktaufnahme erfolge oft unaufgefordert per

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?