Plus Neckar-Odenwald-Kreis

Malteser-Initiative "Via" leistet Trauerbegleitung in schweren Zeiten

Für die noch junge Initiative des Malteser-Hilfsdienstes werden ehrenamtliche Trauerbegleiter gesucht

10.01.2023 UPDATE: 10.01.2023 06:00 Uhr 3 Minuten, 4 Sekunden
Die Trauerberatung bei „Via. Trauer neu denken.“ findet ausschließlich anonym und per E-Mail statt. Des Weiteren finden Ratsuchende auf der Plattform eine erste Orientierung und einen Raum für Erinnerungen. Foto: Malteser / Frank Lütke

Von Noemi Girgla

Neckar-Odenwald-Kreis. Sich etwas von der Seele schreiben. Das ist ein Ansatz, der zahlreiche Generationen dazu brachte, sich einem Tagebuch anzuvertrauen, die eigenen Gedanken zu ordnen und nach einer Weile zu reflektieren. So alt dieser Ansatz ist, hat er doch nichts von seiner Zweckmäßigkeit verloren – im Gegenteil, er wurde nun sogar an neue

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
Dieser Artikel wurde geschrieben von:
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.