Plus Eberbach

Bunjevac entführt die Punkte aus Eberbach

Der Spieler des VfB Mosbach-Waldstadt ist an der Tischtennisplatte im Einzel und Doppel vom TVE nicht zu schlagen.

04.10.2023 UPDATE: 04.10.2023 06:00 Uhr 2 Minuten, 31 Sekunden
Holger Becker konzentriert sich auf den optimal geschlagenen Konter und fährt für seine Eberbacher einen überzeugenden Sieg im Doppel-Wettbewerb mit Kollege Schuler ein. Foto: Stefan Weindl

Eberbach. (red) Im Spiel der Herren Bezirksliga Ost traf der TV 1846 Eberbach am Samstag im zweiten Saisonspiel auf den VfB Mosbach-Waldstadt. Die Gäste, Absteiger aus der Verbandsklasse, entführten bei diesem äußerst knappen Spiel beim 9:7 beide Punkte beim Vorjahresdritten. Den Siegpunkt unter den Mannschaftskampf setzte das Doppel Richter/Lellek. Erwähnenswert war, dass sowohl der TV 1846

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.