Plus

Europäisches Filmfestival der Generationen: Norbert Blüm warb für soziales Engagement

"Kümmert euch um andere, auch um euer selbst willen!" - Eröffnung des Europäischen Filmfestivals der Generationen - 55 Streifen für Jung und Alt

05.10.2016 UPDATE: 06.10.2016 06:00 Uhr 1 Minute, 54 Sekunden

Anregende Diskussion (v.l.): Moderator Derek Cofie-Nunoo mit Regisseurin Barbara Wackernagel-Jacobs und dem früheren Bundesarbeitsminister Norbert Blüm. Foto: heb

Von Sabine Hebbelmann

Rhein-Neckar. "Es gibt kein größeres Glück, als im Alter von Enkelkindern gebraucht zu werden", sagt Uwe Kleefoot vom Verband Region Rhein-Neckar - und begrüßt bei der Eröffnung des 7. Europäischen Filmfestivals der Generationen im Mannheimer Cinemaxx-Kino auch den früheren Bundesarbeitsminister Norbert Blüm mit seiner Enkelin. Noch bis zum 14. Oktober stehen 55

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.