Plus Bundesgartenschau 2023

In Mannheim werden Wurzeln geschlagen

Auf dem Spinelli-Gelände werden schon bald 1000 Bäume gepflanzt - Streuobstwiesen bekommen Zuwachs

26.11.2017 UPDATE: 27.11.2017 06:00 Uhr 1 Minute, 6 Sekunden

Auf dem ehemaligen Militärgelände wachsen bald 1000 Bäume. Der Erste wurde jetzt im Beisein von Buga-Geschäftsführer Michael Schnellbach, Bürgermeisterin Felicitas Kubala, Oberbürgermeister Peter Kurz und mit BGL-Präsident Lutz von Wurmb (v.l.) gepflanzt. Foto: vaf

Von Heike Warlich-Zink

Mannheim. Es dauert zwar noch ein bisschen, bis die Bundesgartenschau 2023 ein Gesicht bekommt, doch der Anfang ist gemacht. Mit einer Esskastanie, die jetzt auf dem Geländer der Spinelli-Kaserne gepflanzt wurde. Hier findet in weniger als sechs Jahren Mannheims zweite Buga statt. Wenn sie vorbei ist, bleibt an dieser Stelle viel Grün, denn das Buga-Gelände ist

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.