Plus Klaus-Tschira-Stiftung

Voller Einsatz für die Naturwissenschaften

Mit seiner Stiftung lebte Klaus Tschira seine Begeisterung für Mathe, Informatik, Physik, Chemie und Biologie aus und hilft so Schülern und Forschern auf der ganzen Welt.

28.03.2022 UPDATE: 31.03.2022 19:00 Uhr 2 Minuten, 45 Sekunden
Zwei Herzensprojekte von Klaus Tschira: Beim „Heidelberg Laureate Forum“ treffen jährlich die besten Mathematiker und Informatiker der Welt auf talentierte Nachwuchsforscher. Foto: HLF

Von Denis Schnur

Heidelberg. Klaus Tschiras große Leidenschaft waren immer die Naturwissenschaften. Nach dem Abitur hatte er unter anderem Physik studiert – danach verschlug es ihn erst zu IBM und 1972 schließlich zur SAP. Seine Liebe zu Physik, Biologie, Mathe, Chemie und Informatik musste hinten anstehen, doch vergessen hatte er sie nie. Um sie auszuleben und mit seinem bis dahin

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.