Plus Heidelberger Hauptbahnhof

Unbekannte schlagen und treten 11-Jährige

Das Mädchen war auf dem Weg zur Schule, als zwei Unbekannte sie ansprachen und anschließend attackierten.

17.09.2020 UPDATE: 17.09.2020 15:19 Uhr 45 Sekunden
Die neue Haltestelle Hauptbahnhof-Nord. Foto: Philipp Rothe

Heidelberg. (pol/kaf) Zwei Unbekannte haben am Mittwochmorgen ein 11-jähriges Mädchen am Hauptbahnhof getreten und geschlagen. Wie die Polizei mitteilt, war das Mädchen auf dem Weg zur Schule.

Das Mädchen war an der Straßenbahnhaltestelle am Hauptbahnhof gegen 7.35 Uhr aus dem Bus der Linie 34 ausgestiegen und stand an einer roten Fußgängerampel, um die Straße in Richtung

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?