Plus

Rollenspiel und Schlangenlinien - Wie Kinder sicher zur Schule kommen

Auf dem Schulweg verunglücken viele Kinder. Mit dem richtigen Training können Eltern schon vor der Einschulung ihren Nachwuchs spielerisch mit dem Straßenverkehr vertraut machen.

29.06.2016 UPDATE: 29.06.2016 11:18 Uhr 2 Minuten, 28 Sekunden
Rollenspiel und Schlangenlinien - Wie Kinder sicher zur Schule kommen

Immer auf der Hut: Denn auch ein Zebrastreifen garantiert keine Sicherheit. Foto: ADAC/Stefanie Aumiller

Von Peter Löschinger

Berlin/Bonn (dpa) - Morgens um Sieben ist die Welt noch in Ordnung? Für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren gilt das nicht immer. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes verunglücken gerade sie zwischen 7.00 und 8.00 Uhr sowie zwischen 13.00 und 14.00 Uhr besonders häufig im Straßenverkehr - typische Schulwegszeiten.

"Schon bei den Kleinsten sollte man

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?