Plus Wach und guter Dinge

So gelingt der Start in den Arbeitstag

Workout, Meditation, Mails abarbeiten - alles vor 5 Uhr: Solche Morgenroutinen erfolgreicher Manager findet man häufig im Netz. Aber was hilft wirklich, um gut gestimmt in den Arbeitstag zu starten?

07.10.2022 UPDATE: 07.10.2022 06:00 Uhr 3 Minuten, 51 Sekunden
Licht und Bewegung: Diese Faktoren helfen für den Arbeitstag eher wach zu werden als direkt einen Kaffee zu trinken. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Von Hilde Kraatz

Dortmund (dpa/tmn) - "Da ist wohl jemand mit dem falschen Fuß aufgestanden", heißt es im Volksmund über schlecht Gelaunte. Wie wir morgens in den Tag starten - hat das so große Auswirkungen?

"Ein guter Start in den Arbeitstag erhöht die Wahrscheinlichkeit, einen guten Gesamttagesverlauf zu haben", sagt Hannah Schade vom Leibniz-Institut für

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?