Plus

Volkskrankheit Diabetes - Typ 1 und Typ 2

 Mehr als sechs Millionen Menschen in Deutschland werden wegen Diabetes behandelt.

01.04.2016 UPDATE: 01.04.2016 11:43 Uhr 24 Sekunden

Ist Typ-1-Diabetes noch nicht diagnostiziert, verlieren viele an Gewicht. Mit der Diagnose beginnt die Therapie - und oft nehmen Betroffene dann wieder zu. Foto: Monique Wuestenhagen

- Die Autoimmunerkrankung Diabetes Typ 1 ist vergleichsweise selten - in Deutschland sind etwa 300 000 Fälle bekannt. Sie tritt oft bereits in jungen Jahren auf. Die insulinproduzierenden Zellen der Bauchspeicheldrüse werden vom eigenen Immunsystem zerstört, der Körper kann das Hormon ein Leben lang nicht produzieren. Insulin ist wichtig, damit Zucker aus dem Blut in Körperzellen gelangt.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?