Plus Möglichst einfach

Digitale Weihnachtsfeier mit Oma und Opa

Wir haben einfach umzusetzende Tipps für ein virtuelles Beisammensein.

21.12.2020 UPDATE: 21.12.2020 14:48 Uhr 1 Minute, 26 Sekunden
Wer ältere Familienmitglieder in diesem Jahr wegen Corona nicht besucht, kann zumindest virtuell vorbeischauen. Foto: Silvia Marks/dpa

Bonn (dpa) - Opa an Heiligabend aus dem Pflegeheim nach Hause holen oder die alleinstehende Oma am anderen Ende von Deutschland mit der Familie besuchen: In diesem Jahr hat Corona viele solcher Pläne durchkreuzt. Auch wenn ein virtuelles Beisammensein keinen echten Kontakt ersetzt, macht die Technik vieles möglich. Nicola Röhricht, Referentin für Digitalisierung und Bildung bei der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?