Plus

Fraport-Chef Schulte will Terminal 3 ab Sommer bauen

Frankfurt/Main (dpa) - Der Flughafenbetreiber Fraport rechnet nicht mit Verzögerungen beim Bau des umstrittenen Terminals 3. "Wir gehen davon aus, dass wir im Sommer mit dem Bau starten", sagte Fraport-Chef Stefan Schulte der "Wirtschaftswoche" laut einem Vorabbericht vom Wochenende.

18.01.2015 UPDATE: 18.01.2015 14:36 Uhr 22 Sekunden
Flughafen Frankfurt
Terminal 2 des Frankfurter Flughafens: Deutschlands größter Airport soll weiter wachsen. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main (dpa) - Der Flughafenbetreiber Fraport rechnet nicht mit Verzögerungen beim Bau des umstrittenen Terminals 3. "Wir gehen davon aus, dass wir im Sommer mit dem Bau starten", sagte Fraport-Chef Stefan Schulte der "Wirtschaftswoche" laut einem Vorabbericht vom Wochenende.

Dann erwarte er reibungslose Arbeiten. Die Notwendigkeit eines weiteren Terminals stehe außer Frage,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?