Plus

Flugausfälle wegen Fluglotsen-Streiks in Frankreich

Paris/Frankfurt (dpa) - Der zweite Tag des Fluglotsenstreiks in Frankreich hat am Donnerstag wieder zahlreiche Reisende in Deutschland getroffen.

09.04.2015 UPDATE: 08.04.2015 11:01 Uhr 52 Sekunden
Flughafen Charles de Gaulle-Roissy
Flugreisende mit Ziel oder Zwischenstopp in Frankreich müssen am Mittwoch mit erheblichen Verspätungen und Verbindungsausfällen rechnen. Foto: Yoan Valat

Paris/Frankfurt (dpa) - Der zweite Tag des Fluglotsenstreiks in Frankreich hat am Donnerstag wieder zahlreiche Reisende in Deutschland getroffen.

Am Frankfurter Flughafen, mussten 13 Flüge gestrichen werden, wie der Flughafenbetreiber Fraport mitteilte. Betroffen waren fünf Verbindungen aus der Main-Metropole nach Paris Charles de Gaulle, sechs aus der französischen Hauptstadt zurück

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?