Plus Bundesbankpräsident

Nagel: Inflation könnte im Herbst zweistellig werden

Zweistellige Inflationsraten hat es in Deutschland vor über siebzig Jahren einmal gegeben. Laut des Bundesbankpräsidenten könne sich das im kommenden Herbst wiederholen.

20.08.2022 UPDATE: 20.08.2022 10:25 Uhr 1 Minute, 2 Sekunden
Frisches Gemüse
Viele Lebensmittel werden immer teurer.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Inflation in Deutschland könnte nach Einschätzung von Bundesbankpräsident Joachim Nagel in den Herbstmonaten zweistellig werden. "Der Tankrabatt und das Neun-Euro-Ticket laufen aus, das dürfte die Inflationsrate um gut einen Prozentpunkt erhöhen", sagte Nagel der "Rheinischen Post".

Die Gasumlage komme, im Gegenzug solle die Mehrwertsteuer auf Gas gesenkt

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?