Plus Ernährung

Olivenöl wird knapp, teuer und beliebtes Diebesgut

In Ländern wie Spanien und Italien ist Olivenöl das Herzstück der Mittelmeerdiät. Auch in Deutschland ist es beliebt. Dass der Preis seit Monaten rasant steigt, sorgt für Unmut - und seltsame Blüten.

13.12.2023 UPDATE: 13.12.2023 06:33 Uhr 3 Minuten, 10 Sekunden
Olivenöl
Schlechte Ernte treibt die Preise für Olivenöl in die Höhe.

Madrid (dpa) - Die Rentnerin Rosa in Madrid und der Hobbykoch Thomas C. in Hamburg haben auf den ersten Blick nichts gemeinsam. Aber beim Einkauf im Supermarkt, vor dem Olivenöl-Regal, reagieren sie gleich: große Augen und ein "Das gibt's nicht!" Der Preis ist rasant gestiegen. "Dann wundert man sich, dass die Menschen immer ungesünder essen", schimpft die 85-jährige Spanierin. Thomas C. (56)

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+