Plus Studie

Zehntausende Fachkräfte fehlen für Ganztag in Grundschule

Seit vergangenem Herbst steht fest: In einigen Jahren hat jedes Grundschulkind ein Recht auf Ganztagsbetreuung. In einer Studie wird aber Alarm geschlagen.

05.07.2022 UPDATE: 05.07.2022 06:02 Uhr 2 Minuten, 23 Sekunden
Ganztagesbetreuung
In Deutschland fehlen Zehntausende Erzieherinnen und Sozialpädagogen.

Gütersloh (dpa) - Jedes einzelne Grundschulkind hat künftig einen Anspruch auf Ganztagsbetreuung - für die Umsetzung bis Ende des Jahrzehnts fehlen einer Studie zufolge aber Zehntausende Erzieherinnen und Sozialpädagogen in Deutschland.

Die Bundesländer müssten gemeinsam mit allen Verantwortlichen schon jetzt handeln, um dem steigenden Personalmangel in Grundschulen und Horten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen