Plus

Viel Polizei beim englischen Fußball-Pokalfinale

London (dpa) - Wenn die Londoner Fußballclubs FC Arsenal und FC Chelsea am Samstag im Finale des FA Cups aufeinander treffen, steht die Partie unter besonderem Polizeischutz. Nach dem Bombenanschlag am Montag in Manchester hat Premierministerin Theresa May angekündigt, man müsse sich daran gewöhnen, in Zukunft bewaffnete Einsatzkräfte bei Großveranstaltungen zu sehen. Zum Endspiel werden in Wembley mehr als 80 000 Zuschauer erwartet, darunter auch Prinz William.

26.05.2017 UPDATE: 26.05.2017 14:11 Uhr 15 Sekunden

London (dpa) - Wenn die Londoner Fußballclubs FC Arsenal und FC Chelsea am Samstag im Finale des FA Cups aufeinander treffen, steht die Partie unter besonderem Polizeischutz. Nach dem Bombenanschlag am Montag in Manchester hat Premierministerin Theresa May angekündigt, man müsse sich daran gewöhnen, in Zukunft bewaffnete Einsatzkräfte bei Großveranstaltungen zu sehen. Zum Endspiel werden in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?