Plus

Trump in Brüssel gelandet

Brüssel (dpa) - US-Präsident Donald Trump ist in Brüssel eingetroffen. Die Air Force One landete am Nachmittag auf einem Militärflughafen nahe der belgischen Hauptstadt. Im Anschluss wollte der belgische König Philippe den 70-Jährigen im Brüsseler Stadtschloss empfangen. Der eigentliche Anlass seines Besuches ist aber das Nato-Spitzentreffen morgen - das erste für Trump überhaupt. Sein Auftritt dort steht wegen seiner Äußerungen im Wahlkampf unter besonderer Beobachtung. Trump hatte das Militärbündnis immer wieder als obsolet bezeichnet. Inzwischen ist er davon abgerückt.

24.05.2017 UPDATE: 24.05.2017 16:26 Uhr 19 Sekunden

Brüssel (dpa) - US-Präsident Donald Trump ist in Brüssel eingetroffen. Die Air Force One landete am Nachmittag auf einem Militärflughafen nahe der belgischen Hauptstadt. Im Anschluss wollte der belgische König Philippe den 70-Jährigen im Brüsseler Stadtschloss empfangen. Der eigentliche Anlass seines Besuches ist aber das Nato-Spitzentreffen morgen - das erste für Trump überhaupt. Sein

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?