Plus

Kanzlerin Merkel zu Besuch in Mexiko eingetroffen

Mexiko-Stadt (dpa) - Nach ihrer Reise nach Argentinien ist Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem Besuch in Mexiko eingetroffen. Geplant sind ein Treffen mit Präsident Enrique Peña Nieto und ein feierliches Abendessen im Nationalpalast. Beherrschendes Thema dürfte nach Angaben aus deutschen Regierungskreisen die Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump sein. Die mexikanische Wirtschaft ist stark auf die Vereinigten Staaten ausgerichtet. Im Herbst soll das Nordamerikanische Freihandelsabkommen neu verhandelt werden.

10.06.2017 UPDATE: 10.06.2017 00:11 Uhr 15 Sekunden

Mexiko-Stadt (dpa) - Nach ihrer Reise nach Argentinien ist Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem Besuch in Mexiko eingetroffen. Geplant sind ein Treffen mit Präsident Enrique Peña Nieto und ein feierliches Abendessen im Nationalpalast. Beherrschendes Thema dürfte nach Angaben aus deutschen Regierungskreisen die Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump sein. Die mexikanische Wirtschaft ist

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?