Plus

Afghanischer Taliban-Chef Mullah Omar ist tot

Kabul (dpa) - Mullah Omar, der Chef der afghanischen Taliban, ist tot. Dies sagte ein afghanischer Regierungsvertreter der dpa. Demzufolge starb Mullah Omar vor zwei Jahren in Pakistan. Man habe die Bestätigung von den pakistanischen Behörden und Taliban-Quellen, dass er vor zwei Jahren an einer Krankheit in Pakistan gestorben ist, sagte der Regierungsvertreter, der nicht namentlich genannt werden wollte. Mullah Omar war seit Ende 2001 untergetaucht und war in Pakistan vermutet worden.

29.07.2015 UPDATE: 29.07.2015 12:26 Uhr 15 Sekunden

Kabul (dpa) - Mullah Omar, der Chef der afghanischen Taliban, ist tot. Dies sagte ein afghanischer Regierungsvertreter der dpa. Demzufolge starb Mullah Omar vor zwei Jahren in Pakistan. Man habe die Bestätigung von den pakistanischen Behörden und Taliban-Quellen, dass er vor zwei Jahren an einer Krankheit in Pakistan gestorben ist, sagte der Regierungsvertreter, der nicht namentlich genannt

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?