Plus Weihnachts-Wechsel

Dost verlässt Frankfurt und wechselt zum FC Brügge

Frankfurt/Mainz (dpa) - Bas Dost verlässt den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Der Niederländer wechselt mit sofortiger Wirkung zum belgischen Spitzenclub FC Brügge an, wie die Hessen an Heiligabend bekanntgaben. Beide Vereine einigten sich kürzlich über die Wechselmodalitäten, hieß es.

24.12.2020 UPDATE: 24.12.2020 18:48 Uhr 33 Sekunden
Bas Dost
Wechsel an Weihnachten: Bas Dost geht künftig für den FC Brügge auf Torejagd. Foto: Uwe Anspach/dpa

Frankfurt/Mainz (dpa) - Bas Dost verlässt den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Der Niederländer wechselt mit sofortiger Wirkung zum belgischen Spitzenclub FC Brügge an, wie die Hessen an Heiligabend bekanntgaben. Beide Vereine einigten sich kürzlich über die Wechselmodalitäten, hieß es.

Der 31 Jahre alte Stürmer hatte bei der Eintracht ursprünglich noch einen Vertrag bis zum

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?