Plus

Taiwan: Präsidentin Tsai führt bei Wahl mit klarer Mehrheit

Taipeh (dpa) - Bei der Auszählung der Stimmen nach der Wahl in Taiwan führt die chinakritische Präsidentin Tsai Ing-wen mit deutlicher Mehrheit. Nach übereinstimmenden lokalen Berichten lag die 63-Jährige nach der Schließung der Wahllokale mit rund 15 Prozentpunkten vor ihrem Herausforderer Han Kuo-yu. Mehr als 19 Millionen Wahlberechtigte waren aufgerufen, den künftigen Präsidenten und 113 Abgeordnete im Parlament zu wählen. Das Votum war auch eine Abstimmung über den Kurs Taiwans gegenüber der kommunistischen Führung in Peking.

11.01.2020 UPDATE: 11.01.2020 12:43 Uhr 18 Sekunden

Taipeh (dpa) - Bei der Auszählung der Stimmen nach der Wahl in Taiwan führt die chinakritische Präsidentin Tsai Ing-wen mit deutlicher Mehrheit. Nach übereinstimmenden lokalen Berichten lag die 63-Jährige nach der Schließung der Wahllokale mit rund 15 Prozentpunkten vor ihrem Herausforderer Han Kuo-yu. Mehr als 19 Millionen Wahlberechtigte waren aufgerufen, den künftigen Präsidenten und 113

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?