Plus Straßenrad-WM

Rad-Funktionär Zemke: Team hat sich "von selbst aufgestellt"

Imola (dpa) - Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hatte bei der Nominierung für die anstehenden Straßenrad-Weltmeisterschaften im italienischen Imola keine großen Auswahlmöglichkeiten.

22.09.2020 UPDATE: 22.09.2020 04:53 Uhr 40 Sekunden
Maximilian Schachmann
Soll für das WM-Straßenrennen als Kapitän des deutschen Teams fungieren: Maximilian Schachmann. Foto: Herbert Neubauer/APA/dpa

Imola (dpa) - Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hatte bei der Nominierung für die anstehenden Straßenrad-Weltmeisterschaften im italienischen Imola keine großen Auswahlmöglichkeiten.

"Wir haben einige Rennfahrer, die von den Teams her abgesagt haben, weil anschließend die Klassiker stattfinden. Wir haben etliche Absagen bekommen, die Straßen-Mannschaft hat sich von selbst aufgestellt",

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?