Plus Nach Paris-Blamage

FC Bayern wirft Ancelotti raus - Sagnol übernimmt

Der PSG-Express um Neymar und Mbappé überrollt den FC Bayern und kostet Trainer Ancelotti den Job. Das 0:3 von Paris war zu viel für die gedemütigten Münchner, die ihren Coach rauswarfen. Vorerst soll es Ex-Profi Sagnol als Interimstrainer richten.

28.09.2017 UPDATE: 28.09.2017 15:28 Uhr 3 Minuten, 11 Sekunden
Paris St. Germain - Bayern München
Am Abend vor dem großen Knall: Bayerns Noch-Trainer Carlo Ancelotti (M.) neben seinem Nachfolger Willy Sagnol. Foto: Peter Kneffel

München (dpa) - Finito Carlo Ancelotti! Nur 17 Stunden nach der 0:3-Klatsche von Paris hat ein gedemütigter FC Bayern seinen Trainer Carlo Ancelotti vor die Tür gesetzt.

In einer Krisensitzung wurde das Ende des Italieners beim Rekordmeister besiegelt. "Das Spiel in Paris hat deutlich gezeigt, dass wir Konsequenzen ziehen mussten", stellte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge in einer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?