Plus

Linke-Parteitag diskutiert Europa-Programm

Bonn (dpa) - Auf einem Parteitag diskutiert die Linkspartei an diesem Wochenende ihr Programm für die Europawahl im Mai. Zum Auftakt heute spricht in Bonn Parteichefin Katja Kipping. Vor allem Samstag wird eine kontroverse Debatte über die Haltung der Linken zu Europa erwartet. Ein umstrittener Satz, der der EU "militaristische, undemokratische und neoliberale" Grundlagen zuschrieb, wurde aber schon im Vorfeld entschärft. Fraktionschefin Sahra Wagenknecht wird nicht zum Parteitag kommen. Sie sei erkrankt, hieß es in Partei und Fraktion. Ursprünglich hätte Wagenknecht heute reden sollen.

22.02.2019 UPDATE: 22.02.2019 00:18 Uhr 19 Sekunden

Bonn (dpa) - Auf einem Parteitag diskutiert die Linkspartei an diesem Wochenende ihr Programm für die Europawahl im Mai. Zum Auftakt heute spricht in Bonn Parteichefin Katja Kipping. Vor allem Samstag wird eine kontroverse Debatte über die Haltung der Linken zu Europa erwartet. Ein umstrittener Satz, der der EU "militaristische, undemokratische und neoliberale" Grundlagen zuschrieb, wurde aber

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?