Plus

Gewinne an der Wall Street nach Zinssenkung

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der dritten Zinssenkung in diesem Jahr durch die US-Notenbank haben die US-Börsen zugelegt. Der Dow Jones kletterte um 0,43 Prozent auf 27 186 Punkte und damit auf den höchsten Stand seit Mitte September. Der US-Dollar zeigte Schwäche, der Eurokurs legte zu und notierte zuletzt mit 1,1147 Dollar.

30.10.2019 UPDATE: 30.10.2019 21:53 Uhr 11 Sekunden

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der dritten Zinssenkung in diesem Jahr durch die US-Notenbank haben die US-Börsen zugelegt. Der Dow Jones kletterte um 0,43 Prozent auf 27 186 Punkte und damit auf den höchsten Stand seit Mitte September. Der US-Dollar zeigte Schwäche, der Eurokurs legte zu und notierte zuletzt mit 1,1147 Dollar.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?