Plus

Augsburgs Neu-Trainer Baum pokert vor Debüt gegen Gladbach

Augsburg (dpa) - Nach dem Trainer-Ungemach zählt beim FC Augsburg nur noch Borussia Mönchengladbach. Interimscoach Manuel Baum will die zuletzt schwächelnden Schwaben nach vier Spielen ohne Sieg wieder auf Kurs bringen.

16.12.2016 UPDATE: 16.12.2016 11:01 Uhr 1 Minute, 49 Sekunden
Manuel Baum
Manuel Baum ist Neu-Trainer des FC Augsburg. Foto: Stefan Puchner

Augsburg (dpa) - Nach dem Trainer-Ungemach zählt beim FC Augsburg nur noch Borussia Mönchengladbach. Interimscoach Manuel Baum will die zuletzt schwächelnden Schwaben nach vier Spielen ohne Sieg wieder auf Kurs bringen.

"Ich kenne die Augsburger Mannschaft seit zweieinhalb Jahren und weiß um die Qualität", sagte der 37-Jährige vor seinem Debüt in der Fußball-Bundesliga. Er will

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?