Info-Kasten: Die Nadel sauber halten

20.12.2018 UPDATE: 20.12.2018 09:41 Uhr 18 Sekunden

Die Nadel sauber halten

Auch eine saubere Nadel beim Plattenspieler trägt zur Langlebigkeit von Schallplatten bei. Zudem leidet der Klang, wenn die Nadel etwa staubig ist. Daher sollte sie von Zeit zu Zeit mit einer kleinen Bürste gereinigt werden. "Wichtig dabei ist, immer in Längsrichtung der Nadel – von hinten nach vorne oder umgekehrt – zu wischen", erklärt Viktoria Gasteiger vom Plattenspieler-Portal "33eindrittel.com". Alternativ kann man zur Reinigung auch hier mit einer Tinktur arbeiten oder mit einem speziellen Ultraschallgerät.