Plus Russischer Boxer

Biwol verteidigt WM-Titel - Punktsieg gegen Alvarez

Der russische Profiboxer Dmitri Biwol hat seinen Weltmeister-Titel der WBA im Halbschwergewicht verteidigt. Der 31-Jährige besiegte den Mexikaner Saul Alvarez in Las Vegas etwas überraschend nach Punkten. Alvarez ist eine Gewichtsklasse tiefer der unangefochtene Champion.

08.05.2022 UPDATE: 08.05.2022 11:53 Uhr 26 Sekunden
Der Sieger
Der Russe Dmitri Biwol (M) feiert seinen Sieg im Halbschwergewicht.

Las Vegas (dpa) - Biwol nutzte seinen Größenvorteil, um seinen gleichaltrigen Gegner auf Distanz zu halten und die entscheidenden Treffer zu landen. "Ich habe mir heute selbst bewiesen, dass ich der Beste in meiner Klasse bin", sagte der Russe nach dem 20. Sieg in seinem 20. Kampf. Alvarez kassierte dagegen die zweite Niederlage seiner Karriere.

Das Duell hatte bereits zuvor für

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.