Plus Großsachsen

1999 machte sich Jörg Mayer als Gas- und Wasserinstallateur selbständig

Gas- und Wasserinstallateur Jörg Mayer schätzt an seinem Beruf die Abwechslung. Sohn Max arbeitet mit ihm.

25.08.2023 UPDATE: 25.08.2023 06:00 Uhr 2 Minuten, 44 Sekunden
Nicht nur Familie, sondern auch Arbeitskollegen: Sohn Max (links) und Papa Jörg Mayer schmeißen den Betrieb mittlerweile zusammen. Um flexibler zu sein, haben sie sich für die Arbeit seitdem auch ein zweites Auto zugelegt. Foto: Kreutzer

Von Marco Partner

Hirschberg. Ob Rohrbruch, Sanierung oder die Gestaltung eines neuen Bads: Wenn es um Sanitäranlagen geht, sind die geschickten Hände des Gas- und Wasserinstallateurs Jörg Mayer aus Großsachsen gefragt. Lange war der Fachhandwerker als ein Ein-Mann-Unternehmen unterwegs, inzwischen hat er mit Sohn Max Mayer Verstärkung aus der eigenen Familie. Die

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.
Großsachsen: 1999 machte sich Jörg Mayer als Gas- und Wasserinstallateur selbständig - Rhein-Neckar - Nachrichten und Aktuelles aus der Region - Rhein-Neckar-Zeitung
Plus Großsachsen

1999 machte sich Jörg Mayer als Gas- und Wasserinstallateur selbständig

Gas- und Wasserinstallateur Jörg Mayer schätzt an seinem Beruf die Abwechslung. Sohn Max arbeitet mit ihm.

25.08.2023 UPDATE: 25.08.2023 06:00 Uhr 2 Minuten, 44 Sekunden
Nicht nur Familie, sondern auch Arbeitskollegen: Sohn Max (links) und Papa Jörg Mayer schmeißen den Betrieb mittlerweile zusammen. Um flexibler zu sein, haben sie sich für die Arbeit seitdem auch ein zweites Auto zugelegt. Foto: Kreutzer

Von Marco Partner

Hirschberg. Ob Rohrbruch, Sanierung oder die Gestaltung eines neuen Bads: Wenn es um Sanitäranlagen geht, sind die geschickten Hände des Gas- und Wasserinstallateurs Jörg Mayer aus Großsachsen gefragt. Lange war der Fachhandwerker als ein Ein-Mann-Unternehmen unterwegs, inzwischen hat er mit Sohn Max Mayer Verstärkung aus der eigenen Familie. Die

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.