Plus Mannheim-Innenstadt

Ruhestörung führt zur Auflösung von Corona-Party

Insgesamt 16 Personen zwischen 18 und 69 Jahren feierten am Samstagabend in den Quadraten.

29.03.2021 UPDATE: 29.03.2021 11:41 Uhr 27 Sekunden
Symbolfoto: dpa

Mannheim. (pol/lyd) Lauter Lärm führte am Samstagabend in der Innenstadt zur Auflösung einer Corona-Party, teilt die Polizei mit.

Gegen 23 Uhr wurde der Polizei im Quadrat H3 eine Ruhestörung durch lauten Partylärm gemeldet. Beim Eintreffen einer Polizeistreife konnten die Beamten bereits auf der Straße laute Musik, Gespräche und Gelächter feststellen.

In der betreffenden Wohnung

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?