Mannheim

28 Apfelbäume und zwei Rebstöcke geklaut

Die gestohlenen Pflanzen haben einen Wert von über 1000 Euro.

22.06.2022 UPDATE: 22.06.2022 09:52 Uhr 15 Sekunden
Symbolfoto: dpa

Mannheim. (pol/sake) Im Zeitraum von Donnerstagabend, 16.6., bis Montagmittag, 20.6., entwendeten vermutliche mehrere Täter insgesamt 28 Apfelbäume und zwei Rebstöcke im Wert von über 1000 Euro.

Wie die Polizei mitteilt, waren die Pflanzen anlässlich einer Veranstaltung am Hohen Weg zum Rhein aufgestellt worden. Das Polizeirevier Mannheim-Sandhofen hat Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls eingeleitet und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/777690 zu melden.

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.