Plus Buchen

Betrunkener Fahrer geht gleich zweimal in die Falle (Update)

Zwei Alkoholfahrten in wenigen Stunden - Unfall mit Sachschaden

20.07.2020 UPDATE: 20.07.2020 16:00 Uhr 38 Sekunden

Symbolfoto: dpa

Buchen/Seckach. (pol) Rund 1,7 Promille Alkohol hatte ein Autofahrer im Blut, der am Freitagabend auf dem Gelände einer Tankstelle in der Vorderen Wannen in Buchen einen Unfall verursacht hat. Beim Rangieren fuhr der Mann gegen einen Audi. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 2500 Euro.

Weil während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch feststellbar war, musste der 70-Jährige seinen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?