Plus

Mannheim: Dehnfugenbrand in leerstehendem Bürohochhaus löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

Wegen eines Dehnfugenbrandes in einem leerstehenden Bürohochhaus im Luisenring waren Feuerwehr und Polizei am späten Mittwochvormittag im Großeinsatz.

12.02.2014 UPDATE: 12.02.2014 13:26 Uhr 20 Sekunden
Mannheim. (pol/rl) Wegen eines Dehnfugenbrandes in einem leerstehenden Bürohochhaus im Luisenring waren Feuerwehr und Polizei am späten Mittwochvormittag im Großeinsatz. Gegen 11.30 Uhr wurde in dem Gebäude eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Offenbar bei Flexarbeiten entzündete sich laut Polizei das hinter Dehnungsfugen verarbeitete Material und führte zu dieser starken Rauchentwicklung,
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?