Plus

Mannheim: Audi-Fahrer kracht gegen Laternenmast

Die Berufsfeuerwehr Mannheim musste das Dach des Audi entfernen, um den 35-Jährigen aus seinem Auto zu befreien

02.11.2016 UPDATE: 02.11.2016 12:58 Uhr 38 Sekunden

Foto: dpa

Mannheim. (pol/eka) Bei einem Verkehrsunfall am frühen Mittwochmorgen in der Innenstadt zog sich ein 35-jähriger Autofahrer vermutlich schwere Verletzungen zu und verursachte erheblichen Sachschaden.

Der Mann fuhr gegen drei Uhr mit seinem Audi Q 7 von der Kurt-Schumacher-Brücke in Richtung Kurpfalzbrücke. Bereits kurz nach der Abfahrt von Ludwigshafen kommend verlor er aus bislang noch

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?