Plus Brandstiftung in Weinheim-Rippenweier

Haus brennt fast vollständig aus - Bewohner soll Brandstifter sein (3. Update)

100.000 Euro Sachschaden - Zwei verletzte Feuerwehrmänner wieder aus dem Krankenhaus entlassen - Mutmaßlicher Brandstifter wohnte in dem Haus

25.05.2017 UPDATE: 26.05.2017 17:00 Uhr 44 Sekunden
Fotos: Kreutzer

Weinheim-Rippenweier. (ans/pol/sbl/rl) Bei dem Brand in einem zweistöckigen Wohnhaus im Stadtteil Rippenweier beläuft sich der Sachschaden nach ersten Schätzungen auf etwa 100.000 Euro. Das Gebäude in der Straße "Am Apfelbach" brannte vollständig aus. Am Donnerstagabend waren nach Angaben der Polizei ingesamt 85 Einsatzkräfte unterwegs, 74 davon Feuerwehrleute, um den Brand zu

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?