Plus Brühl

Stiftung errichtet vier Mehrfamilienhäuser in Hybrid-Bauweise

Die Stiftung Schönau holt das Holz aus dem stiftungseigenem Forst im Schwarzwald.

23.09.2022 UPDATE: 23.09.2022 06:00 Uhr 1 Minute, 58 Sekunden
Beim Richtfest: Bagi Bayar, Frank Philipp, Silvia Grossinger, Christoph Dünser, Ingo Strugalla, Walter Ettmüller, Hans-Georg Stotz, Alfons Rieg, Burkhard Spitzmüller, Jürgen Kubasek und Kirsten Staemmler (v. l.). Fotos: Lenhardt

Von Harald Berlinghof

Brühl/Rhein-Neckar. Wenn man sich dem Neubauprojekt der Stiftung Schönau in Brühl nähert, sieht man zunächst einmal viel Beton und Stahlgerüste bis an die Oberkante der Rohbauten. Doch beim Näherkommen erschließt sich, weshalb die Stiftung stolz von einem nachhaltigen Holzbau-Projekt spricht.

Beton, dort wo er unabdingbar ist, und Holz, wo

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.