Plus Winterpause für Zimmerpflanzen

Weniger gießen und nicht düngen

Sonst gerät der Bio-Rhythmus der Pflanzen durcheinander.

29.10.2019 UPDATE: 30.10.2019 06:00 Uhr 54 Sekunden

Im Winter legen viele Zimmerpflanzen eine Ruhepause ein. Foto: dpa

tmn. Viele Zimmerpflanzen legen genau wie Gartenpflanzen im Winter eine Ruhepause ein. Diese kann Voraussetzung für die Blüte sein, wie die Gartenakademie Rheinland-Pfalz erläutert. Daher ist es wichtig, die Pflanzen in dieser Zeit nicht zu warm zu halten und ihnen nicht zu viel Wasser zu geben. Sonst gerät der Bio-Rhythmus der Pflanzen durcheinander.

Die Zimmerpflanzen wachsen dann

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?